Willkommen auf der genealogischen Homepage der Familie Olawsky


Beginn meiner Forschung

Schon als Kind hatte ich Interesse an Geschichten meiner Eltern, an den Namen meines Vorfahren und den Orten, in denen sie gelebt haben. Daß dieses Interesse eines Tages zu meinem Hobby werden würde, hatte ich damals allerdings noch nicht geahnt.

Vor ein paar Monaten fand ich dann im Internet (mehr oder weniger zufällig) eine genealogische Suchanzeige, in der der Name Olawsky aufgeführt war. Ich wandte mich daraufhin an den Verfasser dieser Mitteilung und bekam fast umgehend einen Stammbaum von Karl Olawsky zugesandt, der im Jahre 1886 von Schlesien nach Amerika ausgewandert war. Leider konnte ich im Gegenzug kaum etwas über meine Vorfahren erzählen, so daß ich schließlich anfing, Dokumente und Urkunden zu sichten und die Daten aus ihnen zu extrahieren und zu archivieren.


Mein Datenbestand

Heute habe ich in meinem Datenbestand Daten von über 1400 Personen erfaßt, und es werden ständig mehr. Ein Teil meiner Forschungsergebnisse ist auf diesen Seiten zu finden.

Doch nicht nur die "nackten" Daten sind für mich wichtig. Auch Kontakte zu Verwandten sind für mich von besonderer Bedeutung. So habe ich nach Jahren, ja teilweise nach Jahrzehnten wieder Kontakt zu anderen Familienzweigen bekommen, und ich hoffe, daß ich diese Kontakte weiter aufrechterhalten und pflegen kann.


Ich wünsche viel Vergnügen beim Betrachten dieser Seiten.

Gregor Olawsky